Themen in der Paarberatung

Vorwort zu den Themen in der modernen systemischen Paartherapie
Sinnkrisen, Burn-out-Syndrom, Partnerschaftskonflikte, Mobbing, Kommunikationsstörungen, Gesprächsvorbereitungen, Kreativblockaden, Mängel in Lebensbereichen, das Gefühl, unausgefüllt zu sein, neue Ziele und Visionen, Leistungssteigerung, erfolglose Partnersuche, Lust auf Veränderung, widersprüchliche Ziele - wir haben uns auf alle Themen rund um die Partnerschaft spezialisiert. Wir machen nur EINES und das RICHTIG: Paarberatung/Paartherapie mit allen Unterthemen. Dies konsequent systemisch. Angefangen von der Partnersuche über Partnerschaftskonflikte bis hin zur Trennungsberatung, wenn es nicht mehr anders geht.
Themen in der Paarliebe

Menschen gehen eine Beziehung ein, weil sie sich erhoffen, hier die Erfüllung ihrer Sehnsüchte und Wünsche zu finden, um glücklcih zu werden. Nur steht dem manchmal der Alltag entgegen. Wir haben wenig gelernt, wie Beziehungen zu pflegen, zu erhalten und zu gestalten sind.

Häufige Themen in der Paarberatung / Eheberatung
Einzelberatung
Wie bringt ich es dem Partner bei: Schatz ich muss dir was sagen
Wie schützt man die Kinder in so einer Situation am besten
Wie schützt man sich in so einer Situation
Vermeintliche Alkohol-/ Spiel-/ Internet- oder Sexsucht
Lebensberatung, Neuorientierung

Das Miteinander als Paar
direkte oder versteckte Machtkämpfe
ständige Kritik oder ständiges Bedauern
fehlendes Vertrauen
ständiges Lügen
die Beziehung ist eintönig geworden
einer fühlt sich vom anderen kontrolliert oder herumkommandiert
ein Dauerthema, das immer wieder aufflammt
die Gefühle sind nicht mehr so, wie man meint, dass diese sein sollen
das liebe Geld
die Verteilung der Aufgaben in der Beziehung
Ordnung und Unordnung
Zusammenziehen oder nicht
Fernbeziehungen
Geld und Macht

Kommunikation, Wertschätzung und Respekt
einer hört dem anderen nicht richtig zu
man redet zu wenig miteinander
einer ist rasch beleidigt
es fehlt an Respekt und Achtung
der Partner wird in wichtige Entscheidungen zu wenig eingebunden
es gibt zu viel Streit

Wenn Dritte ins Spiel kommen
ein Partner ist fremd gegangen
die Kontakte des Partners bei Facebook & Co.
Eifersucht
andere (z.B. Schwiegereltern) mischen sich zu sehr in die Beziehung ein
die Clique / Freunde eines Partners
es gibt einen anderen / eine andere

Unterschiedlichkeit der Partner
die Partner haben einen unterschiedlichen kulturellen Hintergrund
der Altersunterschied ist groß
die Lebensentwürfe unterscheiden sich stark
der eine leidet darunter, dass der andere mehr Geld, Ansehen, Freunde oder Erfolg hat
der eine ist zu passiv, der andere zu aktiv

Die Rolle von Mann und Frau in der Beziehung
die Frau wünscht sich einen maskulinen Mann
der Mann wünscht sich eine feminine Frau

Sexualität
es geht um Zärtlichkeit und Sexualität: mehr, weniger, anders
unterschiedliche Libido
unterschiedliche sexuelle Bedürfnisse

Familie, Kinder
es gibt einen unerfüllten Kinderwunsch
man kann sich in der Erziehung der Kinder nicht einigen
Konflikte mit und wegen des Kindes des Partners

Ihr Klick zum Glück

Jetzt zum Kontaktformular

Seien Sie mutig.

Liebe ist eine Reise in ein unbekanntes Land.
Man muss nur den Mut haben, sich darauf einzulassen, ohne zu wissen, was vor einem liegt.
Entdecken Sie mit uns den Weg dorthin. Entdecken Sie den Weg des Glücks.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.